13 maggio 2014


Un resoconto dell'edizione 2014 - la ventinovesima - del bel festival Kaleidophon tenutosi presso lo storico Jazzatelier di Ulrichsberg (Austria) ai primi di maggio è in una galleria video su YouTube. Una sintesi radiofonica si ascolta ancora per qualche giorno in due episodi di Zeit-Ton, presso la ORF.

Elf Beispiele aktueller Musik aus den Bereichen Jazz, Neue Musik und Improvisation stehen auf dem Programm der 29. Ausgabe des Ulrichsberger Kaleidophones. Dreißig Musiker und Musikerinnen aus Australien, Holland, England, Luxemburg, Japan, Schweden, USA und Österreich werden die Jazzatelierbühne bespielen. Klassiker und genredefinierende Persönlichkeiten wie Joëlle Léandre, Alvin Curran oder Peter Ablinger sind ebenso dabei wie noch zu Entdeckendes von Musikern wie Elisabeth Flunger, Gareth Davis oder Magnus Granberg. Akustisches steht neben Elektronik, Geschriebenes neben Improvisiertem. Die bunte Mischung kreativer Ansätze ist es einmal mehr, die das Kaleidophonprogramm prägt.

http://www.jazzatelier.at/zh5/kal14.htm
http://www.jazzatelier.at/zh5/kal14pr.pdf
https://www.youtube.com/user/wotan667/search?query=kaleidophon+2014
http://oe1.orf.at/programm/371121
http://oe1.orf.at/programm/371654