11 febbraio 2015


Concerto di addio per il glorioso Zentralquartett: Ernst-Ludwig Petrowsky, Konrad Bauer, Ulrich Gumpert e Günter Sommer. Questa sera a Berlino, alla Kammermusiksaal Philharmonie. Goodbye!

„Goodbye! Zentralquartett“ heißt es am 11. Februar um 20 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin. Die Jazzwerkstatt Berlin-Brandenburg veranstaltet das Abschiedskonzert der Gruppe, die seit den 1970er Jahren den freien Jazz in der DDR prägte und bis heute einen eigenständigen Stil pflegt. Auf der Bühne stehen Mittwochabend die Gründungsmitglieder Ernst-Ludwig Petrowsky (Saxofon, Klarinette, Flöten), Konrad Bauer (Posaune), Ulrich Gumpert (Piano) und Günter Sommer (Schlagzeug, Perkussion). Hervorgegangen ist das Quartett aus der Gruppe Synopsis, die 1973 zur Jazz Jamboree in Warschau gegründet worden war.

https://www.facebook.com/events/389819487840307
http://www.intaktrec.ch/rezentralquartet-a.htm